2:0 Auswärtsniederlage beim VfB Lingen II

Da fehlte heute das gewisse Etwas im Spiel von Heidekraut am frühen Nachmittag bei der Zweiten vom VfB Lingen. Einige Spieler aus der letzten Startelf waren verletzungs- bzw. arbeitsbedingt nicht an Board. Das Spiel startete denkbar schlecht für die Andervenner mit einem (berechtigten) Elfmeter für die Lingener, der zur 1:0 Führung nach vier gespielten Minuten genutzt werden konnte. Mitte der 1. Hälfte erhöhte der VfB auf 2:0. Die Andervenner kamen nicht richtig rein ins Spiel. Zur 2. Hälfte wechselte die Heidekrautler gleich dreimal und wollten mehr Offensivaktionen erreichen. Zum Ende des Spiels sorgten Standardsituationen und Schüsse aus der 2. Reihe für etwas Gefahr vor dem Lingener Gehäuse, aber glasklare Einschussmöglichkeiten konnten sich…

Weiterlesen 2:0 Auswärtsniederlage beim VfB Lingen II

Auftakt in Bawinkel

Morgen startet für unsere Herren der Spielbetrieb im neuen Jahr in der Liga mit dem Auswärtsspiel gegen den SV Bawinkel II. Nach zuletzt drei Siegen in den Vorbereitungsspielen scheinen die Jungs gut gerüstet zu sein. Mit Blick auf die Tabelle gehen wir morgen sicherlich als Favorit ins Spiel. Vorsicht sollte dennoch geboten sein. Besonders auf Neuzugang Matthis Prein, der in 9 Spielen bereits 6 Tore erzielte sollte unsere Defensive ein Auge werfen. Andervennes Kader ist für das morgige Spiel randvoll (aber bitte nicht falsch verstehen ). Bis auf Matthias Thy (Urlaub) sind alle Mann an Board. Trainer Maik Scheffer hat somit die Qual der Wahl. Aus den Testspielen kristallisieren sich einige Spieler…

Weiterlesen Auftakt in Bawinkel

Sportler, Sportlerin und Mitglied des Jahres ausgezeichnet

Zum dritten Mal in Folge bekommt ein Kicker der Herrenmannschaft die Ehrung "Sportler des Jahres" verliehen. Dawid Lepak wurde einstimmig in der Generalversammlung zum Sportler des Jahres 2018 gewählt. Zur Sportlerin des Jahres wurde Judith Holt von den Frauen I, ebenfalls einstimmig, gewählt. Nach geheimer Wahl wurde zudem Karl Hennekes zum Mitglied des Jahres ernannt. Nach 6-jähriger Vorstandstätigkeit ein passender Abschluss. Er stellte sich nicht erneut zur Wahl. Herzlichen Glückwunsch an die drei Ausgezeichneten!

Weiterlesen Sportler, Sportlerin und Mitglied des Jahres ausgezeichnet

Herren belegen Platz 4 – E-Junioren holen sich nach starker Leistung Rang 3

Zufriedene Gesichter nach dem heutigen Hallenturnier auf Andervenner Seite. Die Herren gewannen das Spiel gegen Beesten mit 2:0 und verwiesen dadurch die Fortuna auf den letzten Platz. Noch besser machte es unser Nachwuchs. Mit 3 Siegen (u. a. gegen die SG Freren) belegte die E-Jugend nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses den 3. Platz, punktgleich mit dem Turniersieger Freren und den zweitplatzierten Beestenern. Bei den Herren nutzten ebenfalls die Frerener den Heimvorteil für den Turniersieg. Für Zuschauer und Spieler eine gelungene Veranstaltung.

Weiterlesen Herren belegen Platz 4 – E-Junioren holen sich nach starker Leistung Rang 3

Hallenkreismeisterschaften der Juniorinnen am 12. und 13.01.2019 in Freren

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:7. Dezember 2018
  • Beitrags-Kategorie:News

Die Juniorinnen bestreiten am 12. und 13. Januar 2019 die Hallenkreismeisterschaften in der Dreifeldturnhalle in Freren. Nachfolgend sind die Spielpläne der D, C- und B II Juniorinnen einzusehen. D-Juniorinnen am 12.01.2019                                             C-Juniorinnen am 13.01.2019                                                 B II - Juniorinnen am 12.01.2019

Weiterlesen Hallenkreismeisterschaften der Juniorinnen am 12. und 13.01.2019 in Freren

Große Freude bei den E-Junioren der JSG Freren/Andervenne

Die E 2 Junioren der JSG Freren/Andervenne freuten sich dieser Tage sehr über die von der Firma Computer Feld aus Thuine gesponserten Trainingsanzüge. Die Mannschaft und das Trainerteam mit Christin Waller, Stephan Meyer und Gero Schlagelambers bedankten sich herzlich mit einem Weinpräsent bei den beiden Geschäftsführern, Daniel Feld und Ansgar Roling.

Weiterlesen Große Freude bei den E-Junioren der JSG Freren/Andervenne

Perfekter Jahresabschluss 2018

Heidekraut lässt VfB Lingen II keine Chance und siegt mit 3:0. So oder so ähnlich haben sich das die Akteure vom SV Heidekraut gedacht, wie das Spiel ablaufen soll. Mit einem auch in der Höhe verdienten 3:0 Erfolg rücken die Andervenner näher an den heutigen Gegner und Tabellen-Vierten aus Lingen heran. Heidekraut zeigte von Beginn an, dass ein Sieg fest ins Visier genommen wurde und hatte bereits in den ersten Minuten gute Einschussmöglichkeiten. Den Dosenöffner hatte jedoch Marek Strieker im Stutzen versteckt. Nach feiner Flanke von Dawid Lepak nickte er den Ball aus wenigen Metern in die Maschen. Für sein 4. Saisontor ließ er sich von der Seitenlinie mit seinem persönlichen Torgesang bejubeln:…

Weiterlesen Perfekter Jahresabschluss 2018

Heidekraut gegen die Gittermäuse vom VFB Lingen II

Letztes Spiel des Jahres 2018. Nach den 4 Punkten vom letzten Wochenende konnte Heidekraut in der Tabelle auf den 5. Platz klettern. Dieser soll nach Möglichkeit im letzten Spiel des Jahres 2018 gegen den VfB Lingen II verteidigt werden. Das Hinspiel (4:0 Niederlage in Lingen), indem so gut wie gar nichts lief, soll mit einem Erfolg wieder vergessen gemacht werden. Mit den 3 Punkten soll zudem Trainer Thorsten Breckweg der Abschied ein wenig versüßt werden. Für ihn wird es das letzte Spiel an der Seitenlinie sein. Unsere Mannschaft hofft darauf, dass möglichst viele Zuschauer den Weg zum Sportplatz finden werden. Anstoß: Sonntag, 18.11.2018 um 14.30 Uhr in Andervenne Nach 2,5 Jahren als Trainer…

Weiterlesen Heidekraut gegen die Gittermäuse vom VFB Lingen II

Birte Feld dreifach erfolgreich gegen Lüneburg

Zufriedene Gesichter nach Abpfiff und dem klaren 5:1 Erfolg über Lüneburg. Von Anfang an dominierten wir das Geschehen, Birte Feld netzte das erste Mal bereits in der 7. Minute ein. Unterbrochen wurde ihr Lauf (41. und 44. Minute) nur durch ein Gegentor und durch das 2:1 von Jule Krieger (14. Minute). So gingen wir also mit einem entspannten 4:1 in die Pause. In der zweiten Halbzeit spielten wir das Spiel dann locker runter und hätten sicherlich die eine oder andere Bude mehr schießen können. Nur Annelie Lis erhöhte das Ergebnis mit einem schönen Distanzschuss noch auf 5:1. Lüneburg konnte dieses Mal nicht an die Leistung aus dem Hinspiel anknüpfen, durch die vielen…

Weiterlesen Birte Feld dreifach erfolgreich gegen Lüneburg

Wieder Punkteteilung gegen Biene

Matze Thy mit erstem Saisontor. Mit einem 1:1 trennten sich heute die Mannschaften aus Biene und Andervenne. Heidekraut war dabei deutlich dominanter und hätte durchaus auch 3 Zähler einfahren können. Biene gelang ein Blitzstart und ging bereits in der 4. Minute in Führung. Danach zeigten sie aber nur noch wenig Bemühungen ein Tor zu erzielen. Heidekraut hätte bereits im 1. Spielabschnitt die Führung egalisieren können, doch Dawid Lepak verzog nach einer gut vorgetragenen Kombination. In der 2. Halbzeit war es dann aber soweit. Moritz Mey tanzte sich auf den rechten Flügel wunderbar durch und spielte perfekt auf Dennis Reisinger. Sein Schuss konnte der Biener Schlussmann noch parieren. Den Abpraller grätschte Matze Thy…

Weiterlesen Wieder Punkteteilung gegen Biene